2020-10-13 13.56.32.jpg

Das Wunder von

fliessendleben

tauche ein, in den Fluss deines Lebens...

...ich freue mich einen Teil davon mit dir zusammen zu fliessen, mit Achtsamkeit und Wertschätzung für dein Wesen und deinen Weg.

 

Zündholzschächteli als Gutschein

Wärme für dein Zuhause

Mach es dir bis zum Einlösen des Gutscheins warm und gemütlich. Du darfst es auch voll einlösen und ich verpasse dem Schächteli ein neues Outfit - lass dich überraschen!

2020-11-19%2020.29_edited.jpg
 

Meine Angebote

Ich habe meinen Weg in der Arbeit mit achtsamer Berührung gefunden.

Es macht mich glücklich, Menschen in ihrer Echtheit zu spüren.

Kuscheln.jpg

Kuscheln

Surrogattherapie.jpg

Surrogat-Partner-Therapie

Achtsame_Berührung.jpg

Individuelle Berührungen

 
Kuscheln.jpg

Kuscheln

Das Wunder der achtsamen und absichtslosen Berührung

Kuscheln ist ein menschliches Bedürfnis. Leider kommt es in unserer Gesellschaft häufig zu kurz. Das ist sehr schade, da Berührungen das Wunderhormon Oxytocin freisetzen. Dieser körpereigene Heilstoff macht uns zufrieden und glücklich, fördert das Vertrauen und die Bindungsfähigkeit. Gleichzeitig mindert Oxytocin Stress und ist somit auch förderlich gegen Depression und Angststörungen.

Ich biete Kuschelzeit in einer warmen Atmosphäre in meinem Therapieraum in Wald an.

Kuschel-Vertrag

1.5 Stunden  140 CHF

 

Kuschel-Vertrag

Für einen sicheren Rahmen und eine entspannte Atmosphäre

Vorbereitung

-Gepflegtes Erscheinen: geduscht und frische Kleidung, kein Parfum oder stark duftende Hygieneartikel

-Bequeme Kleidung (mitnehmen oder schon anziehen), eventuell Schmuck entfernen

-Rauchen, Alkohol und Drogen vor der Sitzung vermeiden

Regeln

-Die Kleidung bleibt an und Hände sind darüber
-Badehose- und Bikinizone sind tabu für Berührungen
-Jeder achtet auf seine eigenen Bedürfnisse und Grenzen und kommuniziert diese verbal oder nonverbal
-Wir berühren und halten für den eigenen Genuss, ob es der anderen Person gefällt, liegt nicht in unserer Verantwortung
-Erregung ist nicht angesagt, sollte jedoch eine auftauchen, kann diese wahrgenommen und wieder losgelassen werden, zum Beispiel durch Atemübungen oder Kuschelpositionswechsel

Wichtig

Bei Krankeitssymptomen auch kurzfristig absagen

 

Kuscheln

Erlebnisberichte

Ohne Berührungsängste konnte ich mich dem Kuscheln hingeben. Ich konnte aufkommende Gedanken vorbeiziehen lassen und mich wieder voll dem Kuscheln hingeben und geniessen. Es waren zum Teil recht intensiv spürbare Berührungen. Es war auch eindrücklich, wie sich das Kuscheln im Laufe der Stunde entwickelt hat und immer in einem angenehmen Fluss war. Ich fühlte mich von dir auf eine angenehme Art geführt und geleitet durch die Kuschelstunde. Du hast den Moment angenommen wie er ist und nicht einfach ein Programm abgespult. Ich glaube und bin überzeugt, dass das die Basis für eine angenehme und tiefgründige Kuschelstunde ist. So wird jedes Kuscheln anders und authentisch. 


Toni

Ich war schon mehrfach bei Manuela kuscheln.

Als Single spürte ich die Sehnsucht nach Geborgenheit und Gehaltensein, aber auch nach Berühren dürfen. All dies wurde in der Sitzung vollumfänglich erfüllt. Ich zehre jeweils einige Zeit von so einem Besuch und stelle mich den Anforderungen des Lebens bewusster und erwachsener. Das Kuscheln ist für mich ein Jungbrunnen auf verschiedenen Ebenen. Ich hätte mir nicht vorstellen können, dass so wenig so viel bewirkt.


Marlis

 
Surrogattherapie.jpg

Surrogat-Partner-Therapie

Entdecke deine eigene Sexualität

Ich bin ausgebildete Surrogat-Partnerin und freue mich mit dir eine achtsame, wertschätzende und authentische Beziehung auf Zeit einzugehen. Dabei darfst du in einem geschützten Rahmen dich, deinen Körper und deine Sexualität erleben.

Die Surrogat-Partner-Therapie findet im Dreieck zwischen dem Klienten, der Klientin, der Surrogat-Partnerin und einer Sexualtherapeutin, einem Sexualtherapeuten statt.

Die schrittweise aufgebaute Therapieform lässt Raum für den achtsamen Umgang mit Schwellen und Grenzen. Dabei triffst du zwischen den Sitzungen mit mir als Surrogat-Partnerin, immer auch den Sexualtherapeuten, die Sexualtherapeutin für den verbalen Teil und deine "Homeplays".

Je nach Länge der Sitzungen, zieht sich eine Surrogat-Partner-Therapie über Wochen oder Monate. Die Intensität wird individuell angepasst.

Du brauchst weder dein Geschlecht zu definieren, noch deine sexuelle Orientierung zu kennen. Du bist über 18 Jahre alt, dann bin ich offen für dich und deinen Weg.

160 CHF / Stunde     Surrogat-Partnerin

140 CHF / 50 Minuten     Sexualtherapeut/Sexualtherapeutin

 
Achtsame_Beru%C3%8C%C2%88hrung_edited.jpg

Individuelle Berührung

Gestalte mit mir deine Wunsch-Stunde

 

Gesicht berühren

Geniesse meine achtsamen und wertschätzenden Berührungen deines Gesichtes, oder erweitere das Feld auf Kopf, Haare, Nacken und Hals.

30 Minuten    50 CHF

Füsse waschen

Entspanne dich bei diesem heiligen Ritual, tauche deine Füsse in warmes Wasser und lass sie von mir verwöhnen.

45 Minuten     80 CHF

Ganzkörperberührung

Ob nackt oder angezogen, mit oder ohne Intimbereich, du bestimmst über die absichtslosen, achtsamen Berührungen.

1 Stunde     140 CHF

Kontakt

Manuela Stauffacher

Plattenwiesweg 1

8636 Wald ZH

info(at)fliessendleben.ch

Praxis

Atelier 8

Jonastrasse 7

8636 Wald ZH

079 305 04 66

  • Facebook
Kleeblätter
 
  • Facebook

©2020 fliessendleben